Ev. Frauenhilfe Frauenberg

Am 7. Oktober 2021 fand die im April 2020 abgesagte Jahreshauptversammlung der Frauenhilfe statt. Nach einem kurzen Rückblick über die wenigen Aktivitäten während der Coronazeit  in den Jahren 2020 und 2021, den Berichten der Schriftführerin und der Kassenführerin, waren sich alle einig, dass die Frauenhilfe auch weiterhin bestehen bleiben soll und die Treffen ab sofort wieder regelmäßig stattfinden sollen. Nun standen die Neuwahlen des Vorstandsteams auf dem Programm. Gewählt wurden Thea Blügel, Sybille Heidrich, Hilde Lauer und Christel Röhrig. Elke Wild wird weiter die Kassenführung übernehmen.

Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 4. November um 19 Uhr in der Bauernstube des Gemeindehauses statt. Thema des Abends ist der bevorstehende Adventsgottesdienst der Frauen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fourteen + 18 =