Einweihung des Rasenplatzes in Frauenberg

 

Liebe Sportsfreunde,

wie Ihr bereits wisst, verwüsteten Wildschweine vor ca. einem Jahr unseren Fußballrasen in Frauenberg (wir berichteten). Der Vorstand des FC Lauretta war jedoch fest entschlossen: Hier wird wieder Fußball gespielt. Und nun ist es endlich soweit!

Zur Einweihung des neuen Rasens empfängt der FC Lauretta Frauenberg die zweite Mannschaft der SG Idar-Oberstein-Algenrodt am Sonntag, dem 27.09.2020. Anstoß ist um 15:00 Uhr.

Ein Hygienekonzept nach Vorlage des Südwestdeutschen Fußballverbandes wurde von uns unter Berücksichtigung der Corona-Bekämpfungsverordnung umgesetzt und erfüllt alle Auflagen, um Euch einen schönen Fußball-Sonntag mit Würstchen und dem ein oder anderen Bier zu ermöglichen.

Dieses Spiel bietet noch eine Besonderheit: Es ist das erste Heimspiel des FC Lauretta Frauenberg seit 23 Jahren als eigenständiger Verein. Dies motiviert uns umso mehr, die nächsten drei Punkte einzufahren.

Die Mannschaft des FCL freut sich über Eure Unterstützung. Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern, Sponsoren, Fans, Spielern und weiteren Unterstützern für ihren Einsatz, ohne deren Hilfe die Neugestaltung des Rasens, Bauen einer Zaunanlage und vieles mehr innerhalb von einem Jahr nicht möglich gewesen wäre.

 

Wir freuen uns auf Euch.

Die Mannschaft und der Vorstand des FC Lauretta Frauenberg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

twenty + 8 =